BG/BRG
KIRCHENGASSE
Projekte im Schuljahr 2020/21

2. Klassen beim SPORTUNION Trendsporttag (powered by Uniqa)

Was eignet sich an einem verregneten Tag besser, um dem klassischen Schulalltag zu entfliehen?! Genau, Sport!

Am Freitag, dem 25.09.2020, haben sich die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen auf den Weg in den Raiffeisensportpark in der Hüttenbrennergasse in Graz gemacht.

Dort warteten nicht nur acht verschiedene Sportarten, die die Kinder ausprobieren durften, sondern auch ein Überraschungssackerl, mit u.a. gesunden Stärkungen für den Tag.

Die SPORTUNION Steiermark hat das BG/BRG Kirchengasse schon die letzten Schuljahre mit zahlreichen Möglichkeiten versorgt, verschiedene Trainer aus unterschiedlichen Sportarten in die Schule einzuladen um mit den Kindern zu sporteln.

Das SPORTUNION Trendsportfestival powered by UNIQA, welches Corona-bedingt vom letzten ins heurige Schuljahr verschoben wurde, war eine tolle Abwechslung für die Schüler und Schülerinnen. Die Pandemie hat zwar unseren gewohnten Alltag teilweise aus den Angeln gehoben, uns aber nicht die Freude am Sport genommen. Dank der großartigen Organisation konnten die Kinder unter den strengen Hygienevorlagen den Sporttag in vollen Zügen genießen. Die Sportpalette reichte von bekannteren Sportarten wie Tischtennis oder HipHop und Volleyball auch bis zu vermutlich weniger bekannten wie Kendo, Fechten oder Lacrosse. Ein herzlicher Dank gilt den Organisatoren, die diesen tollen Tag trotz Corona ermöglicht haben.

 

#miteinander mehr - Projekttag 'Soziales Lernen' läutet das Schuljahr 2020/21 ein

Wenn die 5. Klassen um den Hilmteich schnitzeljagen, sich die Zweitklässler im Klassenrat versammeln, die Sechsten im Team Regenrinnen bauen, die 4. Klassen erstmals als Buddys ihre Schützlinge kennen lernen, während die Drittklässler sich mit gemobbten Hasen beschäftigen und die Maturant/innen auf Du und Du mit Knigge sind – dann steht soziales Lernen am Programm!

Unter dem Motto #miteinander mehr hat die ganze Schule diesen Tag erlebt und gemeinsam im Team neue Erfahrungen gesammelt. Ein besonderes Highlight dieses ersten Projekttages im Schuljahr war die „Aktion Herz“, bei der unsere Siebtklässler vor Supermärkten Lebensmittel für bedürftige Menschen gesammelt haben. So vielfältig kann Schulalltag sein!